Schaffers
Brennstoffhandels GmbH
Dorfstr. 2
47638 Straelen
Tel. 02834/357
Fax 02834/984477
Firmenportrait


1900
Rudolf Schaffers gründet zu seinem landwirtschaftlichen Betrieb eine Kohlenhandlung in Straelen-Broekhuysen. Mit Pferd und Karre wurden die ersten Kunden beliefert.

1930
Heinrich Schaffers übernimmt das Geschäft von seinem Vater und führt dazu Transporte für Landesprodukte aus. Die Waren wurden direkt ab Waggon umgeladen und zu den Kunden gabracht.

1948
Nach der Währungsreform wurde der erste LKW angeschafft und der Kohlenhandel weiter ausgebaut.

1960
Wird die Fa. Schaffers in Schaffers u. Sohn GbR. umgewandelt. Der Sohn Rudi Schaffers erweitert das Geschäft um den Handel mit Heizöl und Petroleum . Dafür kauft er einen Aufsetztank von 5 600 ltr.

1961
Erstellung eines Tanklagers für Heizöl (100 000) ltr. und Kauf eines Tankwagens (18 000 ltr. Büssing).

1969
Die Fa. Schaffers u. Sohn GbR. wird von Heinrich Schaffers an dessen Sohn Rudi Schaffers übergeben u. als Einzelfirma geführt.

1979
Gründung der Schaffers Brennstoffhandels-GmbH. Der Handel mit Kohlen und Heizöl wurde durch Import und Export vergrößert.

1998
Nach einer Bauzeit von zwei Monaten wurde eine moderne Automatentankstelle für Diesel und Biodiesel erstellt. Tag und Nacht können mit Kundenkarte Qualitäts-Kraftstoffe getankt werden. Auch für Lkw ist eine optimale An- und Abfahrt möglich. Durch eine Hochleistungszapfsäule ist schnelles Betanken gewährleistet.

Mit Biodiesel wird die Angebotspalette abgerundet. Dieser kann sowohl ab unserer Automatentankstelle bezogen, als auch frei Hof geliefert werden.